Angaben zur Verwendung von Cookies


The Language Factory macht auf ihrer Site von einer Reihe verschiedener Cookies Gebrauch. Als Cookies bezeichnet man kleine Datendateien, die während des Besuchs unserer Website auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Cookies sammeln Informationen wie beispielsweise die Uhrzeit des Besuchs, die Anzahl der Besuche, von welchen Seiten aus Besucher zu der Website navigiert sind und welche Seiten sie aufgerufen haben. Die Verwendung von Cookies auf Websites ist gängige Praxis und macht es uns möglich, die Nutzung der Site für die Anwender zu verbessern.

Derzeit bitten wir Sie vor der Verwendung von Cookies um Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Website zum ersten Mal besuchen. Sollten Sie nicht damit einverstanden sein, so können Sie die Cookies im Anschluss an den Besuch der Site löschen oder diese in Ihrem Browser deaktivieren, sodass Sie in der Lage sind, die Site anonym zu nutzen. Falls Sie weitere Informationen über Cookies erhalten möchten oder erfahren möchten, wie Sie diese handhaben oder löschen können, finden Sie unter aboutcookies.org detaillierte Hinweise. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Deaktivierung von Cookies unter Umständen die Funktionsfähigkeit einiger Websites beeinträchtigen kann.

Nachfolgend finden Sie eine Liste, in der die von uns auf dieser Site verwendeten Cookies und deren Verwendungszweck angegeben sind.

FIRST-PARTY-COOKIES

Google Analytics

Wir nutzen Google Analytics, um Informationen zum Besucherverhalten auf unserer Website zu erfassen. Google Analytics sammelt Daten über die Seiten, die Sie besuchen, über die Dauer Ihres Besuchs und darüber, wie Sie auf unsere Site gelangt sind und welche Verknüpfungen Sie dort anklicken. Diese Daten werden über ein JavaScript-Programm gesammelt, welches mittels eines Tags in unsere Webseiten eingebettet ist. Die Daten sind mit keinerlei personenbezogenen Informationen verknüpft. Wir sammeln und speichern daher keine Informationen zu Ihrer Person (wie beispielsweise Ihren Namen oder Ihre Adresse), die zu Ihrer Identifizierung dienen könnten.

Nähere Einzelheiten zu Googles Datenschutzregelungen im Hinblick auf Analytics können Sie hier nachlesen.

Mit dem Content Management System (CMS) verknüpfte Cookies

Zur Verwaltung unserer Website machen wir von einem Content Management System (CMS) Gebrauch, das die Nutzung von Cookies zur Erfassung grundlegender Daten zu Ihrer Interaktion mit der Website umfasst. Wenn Sie sich in das CMS einloggen, wird über so genannte Session Cookies festgestellt, ob Sie als Nutzer in unserem System registriert sind.

Weitere Informationen über Session Cookies und deren Verwendungszweck erhalten Sie unter allaboutcookies.org.

Third-Party-Cookies

Hierbei handelt es sich um Cookies, die von externen Websites auf Ihrem Computer hinterlassen werden, welche mit der Website von The Language Factory verknüpft sind. So sind beispielsweise die Schaltflächen, über die Besucher der TFL-Website Inhalte in sozialen Netzen weitergeben können, Third-Party-Cookies. Die derzeit auf der Site verwendeten Third-Party-Cookies stammen von LinkedIn, Twitter, Facebook, Google+ und Pinterest. Um die Funktionstüchtigkeit dieser Schaltflächen sicherzustellen und zu gewährleisten, dass Sie über diese mit den relevanten sozialen Netzen und externen Sites verbunden werden, werden Scripts von Domains außerhalb unserer Website verwendet. Möglicherweise sammeln diese Sites Informationen über Ihre Aktivitäten im gesamten Internet, einschließlich Ihrer Aktivitäten auf der Website von The Language Factory.

Wir empfehlen Ihnen, die jeweiligen Richtlinien dieser Sites zur Verwendung von Cookies zu lesen, um sich genau darüber in Kenntnis zu setzen, wie diese Ihre Daten nutzen und wie Sie diese Datenerhebung gegebenenfalls deaktivieren oder die entsprechenden Informationen löschen lassen können.

***

Falls Sie nähere Informationen über The Language Factory erhalten möchten, stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter +44 (0) 1727 862722 zur Verfügung oder auch per E-Mail.